Warm Up: Die Charity-Party für Obdachlosenhilfe

click to enlarge
click to enlarge


Warm Up
Die Charity-Party für Obdachlosenhilfe

19.12.2013 19-02h
OBEN (1070 Wien, Lehargasse 7, 3.Stock)
Eintritt: freiwillige Spende (bitte nicht unter 10EURO!)

Top-DJ- Line-Up tritt an für den guten Zweck der Obdachlosenhilfe

Täglich stehen alleine in Wien mehrere hundert obdachlose Menschen Schlange, um einen Schlafplatz in einer der noch immer zu wenigen Einrichtungen zu bekommen. Dass diese Situation im Winter besonders hart und auch lebensgefährlich ist, muss wohl nicht extra betont werden. Und Obdachlosigkeit kann jeden treffen, auch jene die meinen, dass ihnen das sicher nie passieren wird.

WarmUp_Flyer_Back
click to enlarge

Wien verfügt zwar über einige Einrichtungen, aber die reichen nicht aus – schon gar nicht im Winter. Das, vor allem in letzter Zeit, härtere Durchgreifen der Polizei gegenüber Obdachlosen, die notgedrungen im Freien ihr Quartier beziehen müssen, erschwert die Situation zusätzlich. Ein weiterer, schwerwiegender Umstand ist ein in Ungarn erst kürzlich verabschiedetes Gesetz, das Schlafen im Freien mit harten Strafen ahndet, der die Problematik auch bei uns wahrscheinlich noch weiter verschärfen wird.

Aus einem Aufruf des Wiener DJs und Producers Sascha Weisz aka MEGABLAST auf Facebook, eine Charity für Obdachlose zu veranstalten, entstand schließlich Warm Up – Die Charity-Party für Obdachlose. Über 400 Likes alleine fand der Aufruf und die unmittelbar danach gegründete Gruppe wuchs schnell auf über 500 Mitglieder an.  Das Anliegen, hier zu helfen, schlug hohe Wellen und fand schließlich über 50 freiwillige Helfer, die mit ihrem tatkräftigen Einsatz den kurzfristig ins Leben gerufenen Event möglich machten.

Alle Organisatoren und Teams vor Ort arbeiten gratis, alle DJs spielen gratis, die Location wird kostenfrei zur Verfügung gestellt – darüber hinaus gibt es vor Ort noch leckere Süss-Speisen und Sandwiches, alles für den guten Zweck, denn ALLE Einnahmen kommen drei Einrichtungen zu Gute: dem NEUNERHAUS, der GRUFT und den Einrichtungen von VINZI.

Es ist höchste Zeit, etwas zu tun und Warm Up macht es einfach: Act Up – Warm Up!

http://www.neunerhaus.at/
http://www.gruft.at/
http://www.vinzi.at/

Die Facebook-Page von OBEN: https://www.facebook.com/pages/OBEN/662758737067618

Die Event-Page auf Facebook: https://www.facebook.com/events/422434707884211

Line Up – Floor 1Floor 1:

Tim Simenon (Bomb The Bass)
https://www.facebook.com/pages/Bomb-The-Bass/19785322140

Makossa & Megablast ft. Cleydys Villalon & OG Spiritual Godess
https://www.facebook.com/MAKOSSA.MEGABLAST

Ken Hayakawa b2b Lupo der Fux
https://soundcloud.com/kenhayakawa

Steve Hope b2b Max Wanderer
https://www.facebook.com/steveismybro
https://www.facebook.com/derwandererofficial

Emil Berliner b2b Florian Kaltstrøm
https://www.facebook.com/florian.kaltstrom

Philipp Straub b2b Dennes Deen
https://www.facebook.com/DjPhilippStraub
https://www.facebook.com/dennes.deen

Rodney Hunter b2b Stefan Obermaier
https://www.facebook.com/pages/Rodney-Hunter/55209337179
https://www.facebook.com/pages/Stefan-Obermaier/166178823319

Weisz & Schrenk & Max Lombardo
https://www.facebook.com/weisz.schrenk
https://soundcloud.com/max-lombardo

Simonlebon b2b Lee Stevens
https://www.facebook.com/djsimonlebon
https://www.facebook.com/luvshackrecords

Mikele Dio ft. Aminata Seydi
https://www.facebook.com/djmikeledio

Joja
https://www.facebook.com/jojaone

Kat Fiction b2b Rebel Emilia
http://www.mixcloud.com/katfiction/

Elektronikschrammeln
https://soundcloud.com/elektronikschrammeln

Secret Groove Ümit Can b2b Superfunk
https://soundcloud.com/s-ecret-groove

Verona Kramer
https://soundcloud.com/verona_kramer

Nadja dB
https://soundcloud.com/nadjadb

Evren da Conceicao

VISUALS by Dornröschen
https://www.facebook.com/vorsicht.glas

Line Up 2nd Floor:
19-21h: Henry Vienna & Rabotronic
21-22h. Sukram
22-23h. Groover
23-01. Love is Sexy
01-02. Jefferson Steelflex

Leave a Reply to Warm Up: Party for Homeless-Charity | blankTON Cancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *